Eine kleine Übersicht meiner schon vergangenen Aktivitäten:

23.10.2021 19 Uhr Heilige Familie Lichtenfels: Fremd bin ich eingezogen unser Schubert-Format von M. Guth mit dem Asambura-Ensemble

25.-27.10.2021 Wolfenbüttel: Ich bin wieder als Dozentin in der Landesmusikakademie, um die Querflöten, Oboen und Fagotte auf die Orchesterproben vorzubereiten!

Bis Ende November: Bin ich im Rahmen von „Zeitgenössischer Musik“ in verschiedenen Schulen in Niedersachsen unterwegs und gebe Workshops rund um das Thema „Wie klingt Europa?“ https://musikland-niedersachsen.de/musikvermittlung/zeitgenoessische-musik/

6./7.11. TfN Theater Hildesheim/Kaiserpfalz Goslar: nach einer intensiven Probenphase mit dem Theater für Niedersachsen in Hildesheim bin ich als Aushilfe beim Sinfoniekonzert unter der Leitung von M. Form dabei

13.11. Verden Dom: MISSA MELASUREJ: shalom | pax | salaam ein interreligiöser Zyklus über Frieden
nach Palestrina. Mit dem Vocalconsort Leipzig spielen wir als Asambura-Ensemble unter der Leitung von F. Kuba die spannende Komposition von : M. Guth / E. Ebrahimi / J. Czaske / A. Aljouja

14.11. Bremervörde St.-Liborius-Kirche: shalom | pax | salaam ein interreligiöser Zyklus über Frieden
nach Palestrina. Mit dem Vocalconsort Leipzig spielen wir als Asambura-Ensemble unter der Leitung von F. Kuba die spannende Komposition von : M. Guth / E. Ebrahimi / J. Czaske / A. Aljouja

22.11. 20.00 Glocke Bremen: Ziemlich kurzfristig spiele ich an der 1. Flöte Aushilfe im Orchester der HfK Bremen. Im Antrittskonzert des Dirigier-Professors Stefan Veselka spielen wir u.a. Strawinskys Feuervogel!

27.11. 15.00 Musikschule Bremen: Im Rahmen der Hausmusikwoche gestalten einige meiner Schüler*innen ein digitales Konzert. Mit der Unterstützung des DtKV Bremens

Leider abgesagt: 7.12. 19.00 Worpswede: eine neue Live-Jazz-Reihe! Mit dabei: Jan Olaf Roth (git), Steff Ulrich (drums), David Jehn (bass), Anne Bischof (flute) und E.G. (voc) spielen sommerlich-leichte Bossa Nova gegen das Dezember-Frösteln. Kulturbörse Alte Molkerei, Ostereier Straße 21, 27716 Worpswede.

21.12. 20.00 HfK Bremen: Klassiker der Neuen Musik heisst die Konzertreihe unter der Leitung von R. Gulikers, bei der ich auch beteiligt sein werde!

2022

23.1. Vlotho: Wir spielen mit dem Asambura-Ensemble unseren interkulturellen Schubert Zyklus Fremd bin ich eingezogen von M. Guth

25.1. Uelzen: Der letzte Termin im Rahmen von „zeitgenössischer Musik im Klassenzimmer“ findet statt!

27.1. digital: Ich bin teil der Jury des Landesmusikrats und nehme die Probespiele für die verschiedenen Auswahlensembles ab. Ich freue mich schon auf die Beiträge, weitere Infos hier

6.4. WDR Köln: Ich spiele mit dem Asambura-Ensemble in Köln den interkulturellen Liederzyklus Winterreise von Schubert/Guth

11.-19.4. : Tour mit dem Ensemble ur.werk nach Kanada (!) Konzerte in Montreal und Ottawa im Rahmen des Le vivier Festivals

23.4. 18.00 St.Michaelis, Hildesheim:
MISSA MELASUREJ: ich spiele im Asambura-Ensemble den Interreligiöser Zyklus über Frieden nach Palestrina mit dem Vocalconsort Leipzig und mit Kurrende und Jugendchor der Singschule Christuskirche, U. Benhöfer
Musikal. Leitung: F. Kuba
Komposition: M. Guth / E. Ebrahimi / J. Czaske / A. Aljouja
Eintritt frei – Spenden erbeten

23.4. 17.00 St.Godehard Hildesheim :
MISSA MELASUREJ: ich spiele im Asambura-Ensemble den Interreligiöser Zyklus über Frieden nach Palestrina mit dem Vocalconsort Leipzig und mit: Kurrende und Jugendchor der Singschule Christuskirche, U. Benhöfer
Musikal. Leitung: F. Kuba
Komposition: M. Guth / E. Ebrahimi / J. Czaske / A. Aljouja
Eintritt frei – Spenden erbeten
Voranmeldung hier